Termin:           08. und 09. Juni 2017
Beginn:  9.00 Uhr (Tag 1)
Ende:  ca. 16.00 Uhr (Tag 2)
Ort:  Kraftwerk Kirchlengern, Bahnhofstraße 40, 32278 Kirchlengern
Trainer: Sven Lorenz

 

Diese Schulung richtet sich an alle Personen, die bereits Kenntnisse im Bereich Energiemanagementsysteme nach DIN EN ISO 50001 erworben haben und diese auffrischen oder erweitern wollen (Einsteiger sind in unserer Grundschulung bestens aufgehoben). Die Eignung der Aufbauschulung zur Erfüllung der Normanforderungen der DIN EN ISO 500001 ist seitens der akkreditierten Zertifizierung Mittelstand (azm cert) bestätigt.

Das erwartet Sie im Detail: 

  • Hintergründe und Grundlagen Energiemanagement
  • Ziele und Nutzen eines Energiemanagementsystems
  • Der Energiemanagementbeaufgtragte
  • Energieteam und -verantwortliche
  • Energieplanungsprozess
  • Aktionspläne und Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen
  • Einhaltung rechtlicher Vorgaben
  • Steuervorteile und -vergütungen
  • Energieeffizienz und Querschnittstechnologien
  • Energiedatenmanagement (Überwachung, Messung, Analyse)
  • Zertifizierungszyklus

 

Die Kosten für die Schulung betragen 699,- Euro p.P.

Für Ihr leibliches Wohl ist selbstverständlich gesorgt.

 

Jetzt anmelden und Teilnahme sichern! Bitte nutzen Sie hierfür das Anmeldeformular:

Anmeldeformular Aufbauschulung Energiemanagementbeauftragter